BOARDSTORIES
Mit den BOARDSTORIES - Erster VorbilderSaloon für buntere Boards - geben wir Gremiengeschichten einen unkonventionellen Rahmen.

​​​​​​​Unter dem Dach von WOMEN’S BOARDWAY bringen wir immer zwei erfolgreiche weibliche Führungskräfte miteinander auf die Bühne: Zwei Aufsichtsrätinnen (Vorständinnen, Beirätinnen) lernen sich bei den BOARDSTORIES zum ersten Mal kennen. 
Rückblick auf die BOARDSTORIES im ZUCKERBABY in Kooperation mit dem VDE.
Die beiden treffen sich wie beim Lunchtermin, tauschen sich gegenseitig über ihren Weg ins Gremium aus, erzählen sich ihre persönliche Boardstory. Die BOARDSTORIES sind unmoderiert – das ungewöhnliche an diesem Format, denn so entwickelt sich im Laufe des Gesprächs eine ganz eigene Dramaturgie, die eben gerade nicht von einem Moderator/einer Moderatorin in eine bestimmte Richtung gelenkt wird. So entstehen Momentaufnahmen, “Storyboards”, Gremiengeschichten, wie das (Berufs-)Leben sie schreibt.

Ambitionierte weibliche Führungskräfte erfahren bei den BOARDSTORIES, wie vielfältig und unerwartet Wege sein können, die in Spitzenpositionen führen. BOARDSTORIES inspirieren Frauen, auf ihrem eigenen Weg nicht nach dem “Schema F” vorzugehen. Für jede BOARDSTORIES-Ausgabe gibt es eine übergeordnete Fragestellung, auf die die beiden Aufsichtsrätinnen dialogisch eingehen. Nach dem gemeinsamen Dinner-Buffet bleibt Zeit für Fragen aus dem Publikum.

Die Auswahl der Aufsichtsrätinnen folgt dem Prinzip der Gegensätzlichkeiten. Wir zeigen, dass die Ingenieurin in der Kreativwirtschaft ebenso reüssieren kann, wie die Sozialwissenschaftlerin im Industrieunternehmen. Wer dabei ist, entscheidet sich darüber hinaus über Empfehlungen durch Netzwerk-Kolleginnen getreu dem Motto "Empfehlungs-Kultur statt Picknickdecken-Kultur".
Geschichten aus der Aufsichtsratspraxis

Die Erfahrungsberichte gremienerfahrener Führungspersönlichkeiten bieten sowohl jungen als auch berufserfahrenen Highperformerinnen Orientierung und geben ihnen dank der Insider-Tipps wichtige Impulse und Strategien an die Hand, mit denen sich das eigene berufliche Fortkommen gezielt weiterentwickeln und Gläserne Decken durchbrechen lassen. 


Neu beim VorbilderSaloon: BOARDSTORIES Backstage - ein fünfzehnminütiger Impuls von Branchen-Insider*innen. Headhunter, Forschungsgrößen, bekannte Player aus unterschiedlichen Berufsfeldern zwischen New & Old Economy, Jungunternehmerinnen, Start-up-Entrepreneurinnen über ihre Gremienerfahrungen. 
© 2017 WOMEN´S BOARDWAY - Deutsche Gesellschaft für Frauen in Führungspositionen mbH
Französische Straße 12 | KAISERLICHE POSTDIREKTION | 10117 Berlin | Tel.: 030 20 188 336 |  Fax: 030 20 188 575
[bot_catcher]